7 TECHNOLOGIES:INTEGRAL LENS A Lens That Produces an Astonishing Image

Ein Foto ist nur so gut wie das Objektiv, mit dem es aufgenommen wird

Wenn es um die fotografische Ausdruckskraft geht, ist das Objektiv das entscheidende Element. Dies gilt für jede Kamera, Film oder digital, und daran wird sich auch nichts ändern. Wenn man die Fortschritte der digitalen Bildverarbeitungstechnik zum Ausgleich von Objektivverzeichnung betrachtet, könnte man meinen, dass die digitale Bildkorrektur die Lösung aller Probleme wäre. Doch egal wie weit die digitale Bildverarbeitungstechnik auch fortschreiten mag, sie wird niemals mit der Darstellungskraft eines hervorragenden Objektivs konkurrieren können. Manch einer mag argumentieren, dass ein passables Objektiv ausreichend wäre, sofern man eine brillante Bildkorrektur benutzt. Doch diesen Standpunkt teilen wir nicht. SIGMA ist ein Experte auf dem Gebiet der Objektivherstellung und das Objektiv der DP1x ist der Gipfel aus Jahren der Forschung und Entwicklung.

Das Hochleistungs-, Weitwinkel-, Festbrennweitenobjektiv, vielgepriesen bereits in der DP1

Das eingebaute 16,6mm F4 Objektiv der DP1x (entspricht 28mm einer 35mm Kamera) wird nach demselben Entwurf wie für die DP1 gebaut und verfügt über dieselbe herausragende Darstellungskraft. Es mag zwar klein sein, doch dieses Hochleistungs-Weitwinkel-Festobjektiv ist nach den Standards eines Wechselobjektivs für SLRs gefertigt. Für höchste Ansprüche entwickelt, besitzt es einen großen Durchmesser (14,5mm) und asphärische Glaselemente, die in vier Gruppen angeordnet sind. Neben der Tatsache, dass wir höchste Auflösungs- und Kontrastleistungen erreicht haben, ist es uns gelungen, alle Komponenten in einem kompakten Objektivtubus unterzubringen. Seine MTF-Kurve – das Diagramm, das die Abbildungsleistung beschreibt – ist auf einer Höhe mit dem von SLR-Wechselobjektiven.

Adaption unseres SLR Weitwinkel-Objektiv-Designs

Die DP1x verfügt über ein Retrofokusobjektiv, ein Typ, der bei SLR-Weitwinkelobjektiven üblich ist. Über die Eigenschaft der Telezentrie hinaus, die für Objektive von Digitalkameras so wichtig ist, verfügen Retrofokusobjektive über eine sehr gleichmäßige Helligkeitsverteilung. Das für die DP1x entwickelte Objektiv macht vollen Gebrauch von dieser Eigenschaft und stellt so sicher, dass die Helligkeitsverteilung zum Rand hin gleichmäßig bleibt, und minimiert gleichzeitig Astigmatismus und Bildfeldwölbung.

Der Nachteil eines Retrofokusobjektivs ist jedoch, dass der Abstand zur Bildebene größer als seine Brennweite ist, was das Objektiv insgesamt länger macht. Um die Gesamtlänge so kurz wie möglich zu halten und gleichzeitig eine hohe Bildqualität zu gewährleisten, sind die hinteren Elemente des DP1x-Objektivs mit asphärischen Glaselementen mit hohem Refraktionsindex ausgestattet. Dadurch konnten wir die Gesamtlänge unter Einsatz von weniger Linsen und unter Beibehaltung der hohen Leistung verringern. Der Einsatz asphärischer Glaselemente ermöglicht darüber hinaus die Korrektur von Astigmatismus und chromatischer Aberration.

Kompromisslose Objektivperformance befähigt Sie Ihre Kreativität umzusetzen

Das DP1x-Objektiv besitzt eine Super-Mehrschicht-Vergütung, die SIGMA im Laufe der Jahre für die Produktion von Wechselobjektiven für Digitalkameras entwickelt hat. Trotz des kompakten Objektivtubus werden Lichtreflexe und Geisterbilder effektiv unterdrückt, so dass sogar in dramatischen Gegenlichtsituationen ausdrucksstarke Aufnahmen gelingen.

Weiterhin wurde auch die Vignettierung in Betracht gezogen: Bei diesem Objektiv beträgt der Abfall der Helligkeit an den äußersten Ecken und bei geöffneter Blende -1EV. Damit liegt es gleichauf mit Wechselobjektiven für hochwertige Digitalkameras. Sogar bei Aufnahmen des blauen Himmels werden Ihre Bilder hell und klar sowie frei von Lichtabfall zum Rand hin sein.

Mit einem Innenleben von Sigmas gesamtem optischen Know-how, legen wir Ihnen mit diesem Hochleistungsobjektiv Ausdruckskraft von SLR-Niveau in Ihre Hände. Bildqualität, die man mit eigenen Augen sehen muss.

SIGMA DP1x SPEZIELLEN INHALTEN

Page Top